Amazon nervt!

Zu Weihnachten habe ich von meiner Frau das Buch "Die Kunst des Penetration Testing" bekommen - eine Rezension gibt es, sobald ich das Buch durchgearbeitet habe. Jedenfalls fing das Buch auf Seite 33(!) an. Die ersten Seiten fehlten, offenbar war beim Verlag ein Fehler passiert. Amazon hat nach Reklamation auch gleich ein anderes Exemplar geliefert. Zwar wieder - wie auch beim ersten Mal - ein Softcover, statt der versprochenen gebundenen Ausgabe, diesmal aber immerhin mit allen Seiten.Jetzt will Amazon natürlich das erste Buch zurück - klar. Aber einen Rücksendeaufkleber sucht man in der Ersatzlieferung vergeblich. Also haben wir heute mit Amazon telefoniert. Und was wollen die? Richtig: wir sollen das Porto auslegen. Das Geld würde umgehed zurücküberwiesen werden. Das kommt aber gar nicht in Frage: in letzter Zeit bricht Amazon jedes gegebene Versprechen. Erst schicken sie zweimal ein Softcover als Hardcover (und zum Preis der gebundenen Ausgabe), dann versprechen sie die Lieferung des EeePC pünktlich zum Erscheinungstermin, später dann aber erst zum 20.3.(!) und die CD, die ich mit dem EeePC zusammen bestellt habe und ausdrücklich um gemeinsamen Versand gebeten habe, die wird natürlich getrennt verschickt.

Ich habe der Dame an der Hotline erklärt, dass Amazon viele Möglichkeiten hat, das fehlerhafte Buch zu bekommen: sie können es sich unfrei zuschicken lassen (unfreie Sendungen werden von Amazon aber nicht angenommen), einen Rücksendeaufkleber schicken (das macht Amazon grundsätzlich nicht), das Buch abholen (wegen eines Buches beauftragen die verständlicherweise aber keine Spedition) oder uns das Porto vorab überweisen oder auch als Warengutschein zukommen lassen (das machen sie natürlich auch nicht). Alternativ könnte Amazon auch zustimmen, dass wir das defekte Buch einfach selbst entsorgen (wir würden sogar ein "Beweisfoto" für Amazon machen), aber das kommt alles nicht in Frage. Jetzt hat mir die Frau angedroht, dass wir dann von der Payment-Abteilung hören würden, wenn wir nicht nach deren Spielregeln tanzen. Ich zittere schon vor Angst. ;-)