Vollmond

Vollmond by mydalon
Vollmond a photo by mydalon on Flickr.

Heute gibt es eine sehr seltene Konstellation zu sehen: Den Vollmond fast genau im Perigäum (dem erdnächsten Punkt der Umlaufbahn) - dadurch erscheint der Mond besonders groß - so groß wie seit circa 18 Jahren nicht mehr.
Es lohnt sich heute wirklich mal raus zu gehen, wenn man nicht nur Wolken über sich hat. Hier in München ist die Wolkendecke auch einmal kurz aufgerissen, das Ergebnis seht ihr hier.

Übrigens: wer den Mond fotografieren will, braucht keine lange Belichtungszeit: dieses Bild wurde mit 1/180s bei ISO 100 und Blende 5,6 aufgenommen. Aber obwohl der Mond heute riesig ist und ich mit 480mm effektiver Brennweite fotografiert habe, musste ich das Bild trotzdem stark beschneiden.